Nuria Schönberg-Nono über Nono-Aufführungen

Wenn ein Mozart schlecht aufgeführt wird, gibt man dem Dirigenten die Schuld – denn alle kennen das Stück und wissen, wie es eigentlich klingen müsste. Wenn aber ein Nono schlecht aufgeführt wird, halten die meisten den Komponisten für schlecht. (hier)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *